Bestandsaufnahme

Es wird mal wieder Zeit für eine „Bestandsaufnahme“ zum Thema Keks-Erziehung…

Hier/Pfiff: Funktioniert auch unter Ablenkung bisher sehr gut. Ich konnte sie auch letzte Woche aus dem Spiel mit einem anderen Hund abrufen. Wir bleiben natürlich dran!

Sitz: Das ist denke ich das einzige Kommando, dass Biscuit schon wirklich begriffen hat. Funzt ebenfalls unter Ablenkung.

Platz: Ins Platz krieg ich sie momentan nur mit einem Leckerchen als Hilfe. Wenn sie dann mal liegt, bleibt sie allerdings auch liegen und ich kann mich auch schon ein paar Meter entfernen. Wobei man sagen muss, dass ich das Platz nur selten übe. Ist irgendwie nicht so mein Lieblingskommando und da gibt es momentan einfach wichtigeres *find*.

Bleib: Hat sie verstanden, macht sie sehr gut für ihr Alter!

Fuß: Hab ich in den letzten Wochen leider vernachlässigt. Ich bau es hauptsächlich über den Clicker auf und bin grundsätzlich schon ganz zufrieden. Sie achtet sehr schön auf mich, läuft allerdings nicht richtig eng am Bein. Wenn ich stehen bleibe, setzt sie sich zwar automatisch, sitzt aber leider leicht schräg. Daran feilen wir noch.

Grundstellung/Einparken: Auch hier muss ich noch mit Hilfen arbeiten. Mir scheint, sie will das einparken nicht so recht begreifen. Allerdings weiß ich noch von Muffin, dass die damals auch gefühlte Ewigkeiten gebraucht hat, bis sie es verstanden hatte.

Leinenführigkeit: In der Regel kein Problem! Freu!

Ich bin mir manchmal sehr unsicher, was sie mit 5 Monaten schon können muss/sollte. Es gibt Tage, an denen ich denke „sie ist doch ERST 5 Monate“ und Tage mit „Shit, jetzt ist sie SCHON 5 Monate und kann noch NIX!“

Neben den Basics trainieren wir weiterhin das Voranschicken (hauptsächlich auf die Futterschüssel, ab und an mal auf das Welpendummy) und den Suchenpfiff. Und seit neuestem das Stehen für die Show – wir ham ja sonst nix zu tun *grins*.

Am 7.11. sind wir bei Carolin zum Junghundeseminar und ich bin schon ein wenig aufgeregt, da ich mit Biscuit bisher ganz bewußt ausschließlich Einzeltraining hatte. Das Seminar wird unser erstes Gruppentraining und ich bin sehr gespannt, wie wir uns „schlagen“ werden.

Schau mer ma!

Advertisements
Kategorien: Training | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Bestandsaufnahme

  1. Hey, ihr rockt das sicher. Aber ich weiß, wie es bei uns war. Wir sind ja auch „Einzelgänger“ und ich war auch aufgeregt, wie es sein wird. Nach ein paar Minuten Hibbeln und einem kleinen Ausflug beim „frei bei Fuß“ war es echt super.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: