Büttenrede eines Mufflons

Leut, ich bin heut ausgegangen,
um nen Sack voll Mäus`zu fangen.
Leider ging es gründlich schief,
denn die Löcher war´n zu tief!

*dädäääädädäääädädääää*

Zuhause macht sich Frauchen essen,
die wird mich doch wohl nicht vergessen?
Doch statt lecker Wurst und Butter,
gibt´s für mich nur Trockenfutter!

*dädäääädädäääädädääää*

Doch damit war es nicht genug,
es folgte auch noch ein Betrug.
Mit Leckerchen wurd`ich betrogen,
und fürchterlich bunt angezogen!

*dädäääädädäääädädääää*

Frauchen hat nur Mist im Kopf,
was bin ich für ein armer Tropf!
Und wenn ihr denkt „ist nicht so wild“,
überzeugt euch selbst… mit diesem Bild:

MUFFLON – HELAU!
MUFFLON – HELAU!
MUFFLON – HELAU!

Advertisements
Kategorien: das Leben und der andere Kram... | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Büttenrede eines Mufflons

  1. Christiane S.

    Ich schrei mich weg …….. du bist einfach nur der Hammer !!!

    Liebe Grüsse eine Facebook Freundin 😉

  2. eigenwillig

    Ich schmeiß mich weg!!!!!! *grööööööööööhl*

    Mufflon, H E L A U!!!! Buff-ta-ta, Buff-ta-ta, Buff-ta-ta und getz alle Mann: Polonäse durch den ganzen Saal! Leckersche… de Prinzessin… äh… datt Mufflon kütt!!!

  3. Dat Mufflon kütt!!!! *gröööhhhhlll*
    SO GEIL!!! Anke du bis die Beste :-))))
    @Muffinbaby: halt durch!!! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: