Achtung, fang…!

Muffin fällt in letzter Zeit nicht unbedingt durch schnelles Reaktionsvermögen auf. Ich kann mich nicht erinnern, wann sie schonmal ein Leckerchen in der Luft hängen ließ. Entsprechend dumm haben wir beide geguckt, als ich ihr die Tage ein Frolic zugeworfen habe. Muffin guckt, und guckt, das Frolic fliegt, verliert an Höhe, Muffin guckt. PLONG, das Frolic landet direkt zwischen Muffins Augen, prallt ab und wird von Biscuit geborgen.

Gut *denk* kann ja mal vorkommen. Etwa zwei Tage später ein ähnliches Spiel mit einem Tennisball. Muffin sitzt in 2m Entfernung vor mir. Ich kündige sogar noch an „Achtung, fang!“. Der Ball fliegt, Muffin träumt, DOTZ, Volltreffer. Wieder genau zwischen die Augen. NULL Reaktion! Kopfschüttel.

Nun könnte man denken, dass Frolic hat bleibende Schäden hinterlassen. Allerdings hatten wir vor zwei oder drei Wochen schonmal eine seltsame Situation. Ich hatte nach dem Spaziergang den Keks in den Kofferraum verfrachtet und wartete auf Muffin, die noch ausgiebig Zeitung las. Ans Auto gelehnt beobachtete ich, wie ein Grasbüschel auf links gedreht wurde. Plötzlich hebt Muffelönchen den Kopf, sieht in meine Richtung und setzt sich in Bewegung. Erst gediegen, dann etwas schneller. Zu guter letzt kam sie im Stechschritt auf mich zu, um unvermittelt direkt 3m vor dem Auto in einen Feldweg abzubiegen. Hö??? Erhobenen Kopfes eilte das Mufflon den Feldweg entlang und hielt nach irgendetwas Ausschau. Was tut sie da? „Muffin???“ Ei der Daus, hatt´s die gerissen! Völlig perplex wirbelte sie herum, starrte mich an und blieb regungslos stehen. „Mausi? Alles klar?“. Wink. Fuchtel. Sofort kam sie angestürmt und sah sehr erleichtert aus. „Hast du etwa mich gesucht?“ Stummes freudiges Wedeln. Okääääääääääy…

Kofferraum die Zweite: Man sagt ja, „verfressen“ sei nur ein anderes Wort für „motiviert“. Ergo: Muffin ist übermotiviert. Es gibt bei uns ein Ritual: wenn beide Mädels in der Autobox verräumt sind, gibt es ein noch ein Leckerchen durch die Gitterstäbe geschoben. Sozusagen ein Knast-Goodie. Gestern hatte ich die Leckerchen bereits in der Hand, bevor ich den Kofferraum überhaupt geöffnet hatte. Muffin neben mir *doing-doing-doing*, hat nur das Leckerchen im Sinn. Ich öffne den Kofferraum und Muffin springt. Vorauseilender Gehorsam?! Unterwegs dämmert ihr „Shit, die Box ist noch zu“. Eine geschickte Drehung und das Muffelhörnchen steht balancierend quer auf der Stoßstange. Nicht schlecht! Ich sollte doch über eine Karriere beim Zirkus nachdenken. Mit der richtigen Motivation springt die Knalltüte sicher auch durch brenndende Reifen.

Eigentlich müsste mein Seelenfrieden durch die gestrige Aktion wiederhergestellt sein. Ist er aber nicht. Mein Bäuchlein sagt mir: „Augen checken lassen!“ Somit hat das Muffeloni für nächsten Mittwoch einen Besuch bei Fielmann beim Tierarzt gewonnen. Wollen wir hoffen, dass mit den hübschen Glubscherchen alles in Ordnung ist und das Kamikaze-Tierchen einfach nur schrullig wird. Korrigere – noch schrulliger…

935917_584424118246513_1530159284_n

 

Advertisements
Kategorien: das Leben und der andere Kram... | 9 Kommentare

Beitragsnavigation

9 Gedanken zu „Achtung, fang…!

  1. Ich drück die Daumen, dass alles gut ist. Und Muffin einfach nur ein, sagen wir, verträumt war?

  2. Hmmm, bisschen eigenartig ists schon??! Drücke auf jeden Fall die Däumchen, dass alles OK ist.

  3. *Daumendrück*

  4. Danke euch! Werd am Mittwoch gleich berichten…

  5. Uli

    Muss mal wieder lachen mit welchem Augenzwinkern du die Situation beschreibst 😉 Erinnert mich aber verhaltenstechnisch sehr an mein öpchen hier….. Der ist aber schon 14 …ich drück die Daumen das alles ok ist !

    • Danke 🙂 Ich hoffe ja immer noch es war einfach partielle Unzurechnungsfähigkeit. Sie ist zwar erst 7, hat aber schon gelebt für 20 Jahre 😛

      • uli

        Na besser mit 7 für 20 gelebt als 20 und noch nicht mal damit angefangen 😀

  6. Wir drücken auch alle Daumen, Pfoten, Zehen et. *drück*

  7. Pingback: Schau mir in die Augen, Mufflon! | Mufflon & Killerkeks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: