Jahresrückblick

Ein Jahr zählt mit so vielen Tagen, wie man genutzt hat.
George Bernard Shaw (1856-1950), ir. Schriftsteller

Spontan würde ich sagen „2013 war ein schönes Jahr!“. Bei genauerem Hinsehen bestätigt sich das.

Januar

Es gab gute Vorsätze, privates Training, Gruppentraining, Stopp-Pfiff-Training, Trainingstage und kuriose Begegnungen. Mein Mann und die Mädels sorgten gemeinsam für den ganz normalen Wahnsinn.

Knochen

Februar

Es ging fleißig weiter mit privaten Trainingstreffen, Gruppentraining und Grenzüberschreitungen.

wmp_2013-03-09-114

März

Biscuit hatte das Markieren verlernt und litt auch sonst zeitweise unter partieller Alzheimer. Bei einem Seminar mit Birgitta Staflund-Wiberg wurden mir meine Ausbildungsfehler deutlich vor Augen geführt. Mein erster Versuch, Biscuits Selbständigkeit zu trainieren, scheiterte. In einem hellen Moment hatte ich die rettende Idee.

wmp_2013-03-09-75

April

Der Beginn einer neuen Zeitrechnung! Wir lernten in einem Seminar Susi kennen und bestritten unseren ersten Workingtest. Zusätzlich besuchten wir einen Trainingstag und beschäftigen uns mit der Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen anderen Rest.

Bild 394a

Mai

Biscuit wurde zum 5. Mal läufig. Wir trainierten privat einige WT-Aufgaben, und das erste beschossene Blind, bis uns die Hormone ausknockten und das Seminar bei Susi zu einem Horror-Trip werden ließen. Keksi feierte ihren 3. Geburstag und führte mir vor Augen, wie unerbittlich der Zahn der Zeit an uns nagt. Nach vielen Jahren virtueller Freundschaft lernten wir endlich Gemüse & Mond kennen.

5a

Juni

Nach dem Wasserseminar mit Susi stand fest: ich hab sie tatsächlich nicht mehr alle! Ich startete mit Fräulein Hormonella bei Work & Show Aichach. Wir rockten die Show und versemmelten den Workingtest.

6

Juli

Muffin genoss den Sommer in vollen Zügen bzw. Bussen. Keksi und ich besuchten das alljährliche Seminar mit Petra Ritzerfeld, starteten bei Stormy Weather und hatten ein tolles Wassertraining mit den Mudpaws.

wmp_was_-182

August

Schon wieder eine Show! Diesmal der 4. Fränkische Retrievertag. Biscuits Herzuntersuchung brachte hervorragende Ergebnisse. Nach Rücksprache mit der Klinik entschied ich mich für eine Kastration. Muffin durfte sich mit neuem Junggemüse herumschlagen. Butterfly stattete uns einen Besuch ab. Bei meiner Freundin Esther zog ein kleiner Beutling ein. Zusätzlich wurde das Mufflon von mir mit albernen Ideen gequält. Armer Hund!

20130803Buddy44597verkleinert

September

Wir fanden einen Alligatorkopf, hatten den kleinen Beutling zu Besuch und feierten Muffins 7. Geburtstag. Biscuit und ich legten am Rothaarsteig eine gruselige Vorstellung hin.

3

Oktober

Das Internet brachte uns neue Bekanntschaften und mir ein Interview ein. Der 3. Spaß-WT der Working Mudpaws war ein voller Erfolg! Der Start beim Rems-Murr-Cup dagegen nicht ganz. Muffins Augen machten mir Sorgen, zum Glück unbegründet. Keksi und ich genossen ein Trainingswochenende auf dem Klaukenhof.

353

November

Meine Erfahrung „Feldhasen sind doof!“ bestätigte sich mal wieder. Im Training wurden neue Wege beschritten. Biscuit lernte das Angeln und Muffin übte sich in Schussfestigkeit. Außerdem besuchten wir die Mudpaws.

anketr (32 von 34)

Dezember

Mein persönliches Highlight des Jahres – mit Muffin beim Limitlesser & Friends WT zu starten. Biscuit erweiterte ungebeten meinen Pfotenverletzungs-Horizont. Schönen Dank auch. Ein Besuch auf dem Hundeplatz brachte neue Erfahrungen. Eine Mordserie erschüttert das Frankenland. Täter weiterhin unbekannt. Das Jahr endete mit einem tollen kleinen Familientreffen und einem Silvester-Training bei den Mudpaws (Bericht folgt noch).

22

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ja, 2013 war ein schönes Jahr! So darf es gerne weitergehen!

Vielen Dank an alle, die dieses Jahr gemeinsam mit uns gestaltet haben. Danke für alle neue Bekanntschaften und Freundschaften! Ich freue mich auf ein Wiedersehen in 2014!

Kategorien: Allgemeines, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: